Andrea ist meine (m-art-ins) Nichte und trägt den gleichen Nachnamen: „Arbeithuber“. Dieser Name hat magischen Kräfte und seine Auswirkungen werden wohl erst von der Wissenschaft des Jahres 2715 ergründet werden. Seine Worte sind Schicksal und bewirken auf jeden Fall mehr Aktivität als Inaktivität…

Andi ist seit ca. einem Jahr im Team und nicht mehr wegzudenken. Sie verliert Ihre allgegenwärtige Gelassenheit auch dann nicht, wenn mal technische Probleme auftauchen oder wirklich viel los ist. Manchmal könnte man den Eindruck bekommen, sie wäre mit Maus und Tastatur verwachsen und der Computer traut sich gar nicht, Probleme zu machen, weil sie ihm eindeutig zu verstehen gibt wer hier die Chefin ist…

Wunderbar ist außerdem, dass Andrea genauso eine Kaffeetante ist, wie ich es bin. Und der einzige technische Defekt, der wirklich schwer wiegt? Nun, wenn die Kaffeemaschine den Dienst verweigert, ist Feuer am Dach! Ach, wie gut ich das verstehen kann …

Nach dem Grafikkolleg in Linz hat sich Andi entschlossen, die Tore Ihres Lebens weit aufzustoßen, in die große Stadt zu ziehen und in Wien weiteren Ausbildungen nachzugehen.
Wie gut sich das trifft: Sie wird künftig in unserem PRESS THE BUTTON Studio in Wien arbeiten und sowohl unseren Kunden ihre Kompetenz, als auch den Bildern ihre Kreativität schenken.

Andi, vielen DANK für deine kreative Energie und die tiefe Verbundenheit mit PRESS THE BUTTON. Du bist eine wichtige Säule des Teams; ich freu´mich mit dir über deinen Aufbruch nach Wien und wünsche dir dort ganz viele „Ahhhs“, „Ohhhs“ und „Pfoaaaas“!